Diese Seite dient der demokratischen Beteiligung aller WU-Studierenden. Ehrliche Demokratie verlangt nach umfassender Transparenz. Da wir uns dazu verpflichten, die Meinungen, die die hier teilnehmenden Menschen uns mitteilen, zum Programm unserer ÖH-Arbeit zu machen, ist es notwendig einige Klärungen bezüglich der Datensicherheit, der Datenkontrolle und des Datenschutzes zu treffen.

Wir glauben an Demokratie. Demokratie muss aber nicht ausschließlich zu den Wahlzeiten stattfinden, sondern kann alltagsfähig sein. Mittels dieser Seite wollen wir von dir erfahren, was du zu den aktuellen Themen an der WU denkst und welchen Weg die ÖH WU deiner Meinung nach einschlagen soll. Die AktionsGemeinschaft WU (AG) ist die Betreiberin dieser Seite. Da wir die treibende Kraft in der ÖH WU sind, trifft die AG WU auch die wesentlichen Entscheidungen in der ÖH-Arbeit. Da wir aber die zahlreichen wichtigen Entscheidungen nicht über deinen Kopf hinweg treffen wollen, sollst du auf dieser Seite die Möglichkeit haben über diverse wichtige und manchmal vielleicht auch weniger wichtige Fragen des WU-Studiums mitzuentscheiden.

Selbstverständlich sollen über die Belange der WU nur Menschen mitentscheiden können, die auch tatsächlich Teil dieser Universität sind. Deshalb verlangen wir durch eine Bestätigungsmail an deine Uni-Mailadresse eine Verifizierung, dass du auch wirklich WU-StudierendeR bist.

Wir glauben an Transparenz. Damit meinen wir Transparenz der federführenden Fraktion AG WU und der Körperschaft ÖH WU gegenüber ihren Mitgliedern. Daher soll für alle User, die auf dieser Seite teilnehmen, ersichtlich sein, was die ÖH WU macht und warum sie es macht.

Damit wir deine Wünsche und Gedanken sowie insbesondere deinen demokratischen Willen bestmöglich in unsere Arbeit einfließen lassen können und wir ein besseres Verständnis über die Interessen der User erlangen können, bedienen wir uns auf dieser Seite einiger Tools und Dienste, die uns dabei helfen.


Deine Daten sind Deine Daten



Das Datenschutzgesetz regelt den Umgang mit persönlichen Daten. Zum Beispiel hast du das Recht nach § 26 Datenschutzgesetz Auskunft über Art und Umfang der über dich gespeicherten Daten zu erhalten. Nach § 27 Datenschutzgesetz hast du auch ein Recht auf Richtigstellung falscher Daten und insbesondere Löschung deiner persönlichen Daten. Du kannst deinen Account jederzeit selbst löschen bzw. wir helfen dir selbstverständlich unverzüglich dabei, wenn du uns über einen entsprechenden Wunsch informierst. Bitte kontaktiere uns dafür am besten unter datenschutz@meinewu.at.

Sollte es aus rechtlichen Gründen nötig sein, diese Daten zB im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens, an Dritte weiterzugeben, so werden wir dich unverzüglich darüber informieren.


Persönliche und personenbezogene Daten



Alle Daten die du freiwillig, willentlich und absichtlich auf meineWU.at hinterlässt, wie zB Email Adresse, Telefonnummer, Namen, Geburtsdatum, oder eben im wesentlichen deine Meinung zu aktuellen Fragen etc., werden von uns jeweils zu dem kommunizierten Zweck verwendet.

Demokratische Beteiligung bedarf einer umfassenden Analyse aller Meinungen. Um diese Analyse wissenschaftlich fundiert vornehmen zu können, ziehen wir die Dienste des Sozialforschungsinstituts Dr. Brunmayr & Co GmbH hinzu. Das Institut Dr. Brunmayr & Co wertet in unserem Auftrag die Meinungen aller User möglichst detailliert aus. In diesem Zusammenhang sei auf §10 Datenschutzgesetz verwiesen.

Im Übrigen werden deine Daten nicht an Dritte weitergegeben, verkauft oder veröffentlicht. Bei Anmeldung stimmst du der hier beschriebenen Art und dem Umfang der Verwendung der Daten zu. Die Löschung beziehungsweise Richtigstellung ist, wie oben bereits beschrieben, dein Recht.


Cookies



Wir speichern Informationen, die für den flüssigen Betrieb der Website notwendig sind, in Cookies. Diese werden jedoch nicht mit persönlichen Daten befüllt, die für Dritte auslesbar wären. Durch die Verweigerung von Cookies im Browser oder das regelmäßige Löschen, kannst du außerdem verhindern, dass dadurch Rückschlüsse über dein Verhalten gezogen werden können.


Eingebundene Dienste



Youtube

Fallweise kann es vorkommen, dass wir Filmmaterial in diese Seite einbetten. Dafür verwenden wir Youtube. Wenn du ein eingebettetes Video ansiehst, werden automatisch Informationen darüber, welche Videos angesehen werden, zurück an Youtube übertragen. Falls du das nicht willst, kannst du Cookies und / oder Flash-Inhalte im Browser verweigern.

Datenschutzerklärung von Youtube.


Facebook

Damit du Inhalte weiterverbreiten kannst und deine hier bekundete Meinung mit deinen Freunden teilen kannst, bieten wir dir an zahlreichen Stellen Funktionen an, die direkt von Facebook zur Verfügung gestellt werden. Diese Funktionen sind im Regelfall gut erkennbar und von deiner bewussten Nutzung abhängig. Dennoch können wir nicht verhindern, dass beim Besuch der Website Information über den Besuch an Facebook gesendet wird. Solltest du dein Konto auf meineWU.at mit deinem Facebook-Profil verknüpft haben, dann werden etwaige „Likes“ und „Shares“ unmittelbar zu Content von Facebook und verlassen damit unseren Verantwortungs- und Einflussbereich. Das ist zwar den meisten ohnehin bekannt, aber es schadet wohl nicht, das wieder einmal in Erinnerung zu rufen. Was Facebook mit deinen Informationen und dem Content, den du für Facebook erstellst, macht, wissen wir genauso wenig wie die meisten anderen. Wir erinnern aber gerne an die Diskussionen rund um die Nutzung, Speicherung und Gesichtserkennung von „privaten“ Fotos durch Facebook.

Datenschutzerklärung von Facebook.


Weitere Dienste



Wir sind darum bemüht, diese Seite laufend zu verbessern und hoffentlich um weitere Features und Dienste zu erweitern. Sobald ein neues Tool in die Seite eingebettet wird, wird dies auch in dieser Datenschutzerklärung berücksichtigt werden. Du wirst in diesen Fällen von uns über diesen Umstand informiert werden. Solltest du mit einer Weiterentwicklung dieser Seite nicht einverstanden sein, freuen wir uns natürlich immer über dein wertvolles Feedback und, sollte es dir wichtig sein, werden deine Daten auf deinen Wunsch hin gelöscht. Eine neuerliche aktive Zustimmung zur Datenschutzerklärung ist aber grundsätzlich nicht notwendig.


Datensicherheit



Wir tun alles um deine Daten in Sicherheit zu bringen. Wir werden alle Maßnahmen setzen, die in unserer Macht stehen und vertretbar sind, um die Manipulation, den Verlust, die Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu verhindern. Dazu setzen wir technische und organisatorische Rahmenbedingungen, die das verhindern sollen.

Alle Daten werden auf dem Server von meineWU.at bzw. auf den Servern unserer Dienstleister, mit denen Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung nach § 10 Datenschutzgesetz mit entsprechender Prüfung abgeschlossen wurden, gespeichert.


Hat Tip – wir ziehen anerkennend unseren Hut



Natürlich haben wir diese Datenschutzerklärung nicht ganz neu erfunden. Ein ausdrücklicher Dank für die Datenschutzerklärung, von der wir uns weitestgehend anleiten ließen, geht an die NEOS, die sich ihrerseits von den Grünen und der Piratenpartei inspiriert zeigen.