Umgesetzt!

Das Problem kennt jeder, der an der WU studiert: Es gibt zu wenig Plätze. Lange Wartelisten und Studienverzögerungen sind die Folge davon. Studienbeschleunigungsprogramme, wie die Sommer-, Winter- und Osteruni, bieten die Möglichkeit die Ferien sinnvoll zu nützen und gleichzeitig sein Studium zu beschleunigen. 

Wir fordern einen klaren Ausbau der Sommer-, Winter- und Osteruni. Für eine echte Studienbeschleunigung, die ihrem Namen gerecht wird. 

WELCHE KURSE SOLLEN IN DER SOMMERUNI ANGEBOTEN WERDEN?

Statistik, Mathematik und Einführung in die BWL stehen schon als Fixangebote fest. Doch welche Kurse willst du noch? In der Auflistung werden Lehrveranstalungen und PIs angezeigt, die bereits im Beschleunigungsprogramm angeboten wurden, besonders häufig gewählt werden bzw. gewünscht werden. Du kannst max. 2 LVs auswählen. Solltest du einen eigenen Vorschlag haben, schreib' ihn einfach in Kommentarfeld. Hat dein Beitrag viele Likes, werden wir den Kurs in der Sommeruni gerne anbieten.

3% AMC I

3%

7% AMC II

7%

14% AMC III

14%

7% Angewandte Mikroökonomie

7%

6% Betriebliche Informationssysteme II

6%

12% Einführung in das Steuerrecht

12%

0% Einführung in die Rechtswissenschaften

0%

2% WIKO I Französisch

2%

1% WIKO I Spanisch

1%

1% WIKO I Russisch

1%

1% WIKO I Italienisch

1%

13% Europarecht

13%

7% IFS Verfass.- u. allgm. Verwaltungsrecht

7%

4% Internationale Makroökonomie

4%

11% WIPOL

11%

9% WPR II

9%
Die Frage ist geschlossen.

  18 Diskussionen

Neue Diskussion: