Umgesetzt!

Im Studienplan 2012, gab es viele Änderungen. Die LVP Prüfungen im CBK wurden weniger und die PI Anzahl stieg. Auch die Kapazitätsprobleme sind somit in den CBK eingezogen. Um die 27 ECTS zu erreichen, die man für die Zulassung zum Hauptstudium braucht, muss man mindestens eine PI abschließen. Nur ist hier nicht für alle ein Platz vorhanden. Und schon bekommt man weitere Steine in den Weg gelegt. Dies führt verstärkt schon bei Studienbeginn zu einer Verzögerung. Wie kann die Situation im CBK verbessert werden?

Was soll im CBK geändert werden?

50% Es soll die Möglichkeit geben Marketing, PFO, BLP und Finanzierung im CBK absolvieren zu können. So würde man schneller auf die 27 ECTS kommen.

50%

6% Der CBK des alten Studienplans sollte wieder eingeführt werden. Hier hatte man eine große Auswahl an Fächern.

6%

6% Es ist eindeutig von Vorteil, wenn man eine PI benötigt um ins Hauptstudium zu kommen.

6%

39% Nicht schon wieder eine Studienplanänderung, BaWiSo 2012 passt so.

39%
Die Frage ist geschlossen.

  0 Diskussionen

Neue Diskussion: